Mieterhöhung möglich?

Jetzt rausfinden mit dem Mietspiegelrechner von Haus & Grund Frankfurt am Main!

So funktioniert der Mietspiegelrechner

Der Mietspiegelrechner basiert auf dem Mietspiegel 2016 der Stadt Frankfurt am Main. Er ist gültig vom 01.06.2016. Gehen Sie einfach Schritt für Schritt die Eigenschaften Ihrer Immobilie durch und ermitteln Sie die Qualität der Wohnlage anhand der Stadtkarte. Der mögliche Ausdruck der Berechnung ist allerdings nicht dafür geeignet, ein formelles Mieterhöhungsverlangen zu ersetzen. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Rechtsberatung von Haus & Grund Frankfurt am Main.

Basisnettomiete (Tabelle 1)
Zu- und Abschläge (Tabelle 2)  
Grundausstattung/Wohnungstyp
-0,45 €
-1,05 €
-1,77 €
0,75 €
1,11 €
Grundrissgestaltung
0,25 €
-0,29 €
Bad- und Sanitärausstattung
0,45 €
0,86 €
0,41 €
0,31 €
1,69 €
-0,92 €
Weitere Merkmale
0,45 €
0,19 €
0,63 €
0,88 €
0,73 €
0,72 €
0,38 €
-0,48 €
-0,38 €
Aktuell: Erhebung für den neuen Frankfurter Mietspiegel

Im Frühjahr hat sich Haus & Grund Frankfurt im Rahmen der Mietspiegelkommission an den Vorbereitungen der aktuellen Erhebung für den Mietspiegel 2018 beteiligt. So wurde ein umfangreicher Fragebogen abgestimmt, um die erforderlichen Daten für einen aussagekräftigen Mietspiegel zu erhalten. Seit Juli läuft bereits die Mieterbefragung. Ab Mitte September werden auch Vermieter befragt, die Vermieterbefragung wird voraussichtlich bis Ende November andauern.

Das von der Stadt mit der Untersuchung beauftragte Institut Wohnen und Umwelt, Darmstadt wird repräsentativ ausgewählten Vermietern ein Anschreiben des Stadtrats für Planen und Wohnen, Mike Josef zusenden. Der beigefügte Fragebogen enthält insbesondere Fragen zum Modernisierungszustand inklusive des energetischen Zustands der Wohnung / des Gebäudes.

Wir bitten alle ausgewählten Vermieter, die Befragung zu unterstützen und den Fragebogen auszufüllen. Eine hohe Beteiligung dient nicht nur einer ausreichenden und repräsentativen Datenbasis für den Mietspiegel, sondern belegt auch das Interesse der Vermieterseite an der Mitwirkung an der Mietspiegelerstellung.

Haus & Grund Frankfurt Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie immer bestens informiert über die neuesten Entwicklungen im Wohnungs- und Immobilienmarkt. Einfach hier anmelden, Sie erhalten in Kürze eine E-Mail von uns zur Bestätigung.

(Fortsetzung Tabelle 2)
Energetische Merkmale
0,49 €
0,75 €
Wohnlage  
Wohnlage ermitteln
1,62 €
0,32 €
0,00 €
1,01 €
Ergebnis: